Internetseite von Alexander und Norbert Tumik





Projekt 1 Projekt 2. Projekt 3




» Vespa 50 S:

Name: Vespa 50 S
Baujahr: 1976
Hubraum: 49,77 ccm
KW: 1,3

    Dieser Roller ist eines meiner ältesten Besitztümer. Erworben und erstmals am 27. September 1982 auf mich angemeldet begleitete mich die Vespa durch meine Jugendzeit. Umbauten, Unfälle, unzählige Farben, alles hat sie brav mitgemacht. Stillgelegt, wieder reaktiviert und an den kleinen Bruder verliehen für seine Mopedzeit, danach wieder eingemottet, so begleitete mich mein "Durchlauferhitzer" lange Jahre. Zuletzt eingelagert im Keller des Wochenendhauses meines Vaters, musste ich sie holen, als er das Haus verkaufte. Seit zwei Jahren stand sie dann in meiner Garage, danach im Garten. Mich von ihr zu trennen habe ich nie über das Herz gebracht. Zuviele Stunden hat sie mit mir und ich mit ihr verbracht, ein treuer und lieber Begleiter in einer prägenden Phase. Der logische Schritt war daher: Restauration. Da sie allerdings 1983 auf Kleinmotorrad umtypisiert wurde, kann ich sie meinen Buben leider nicht als erstes Fahrzeug leihen.

    Im April 2006 begann ich also mit meinem als Projekt 1 geplanten Vorhaben. (Projekt 2 musste ja kurzfristig vorgezogen werden, siehe die dazugehörige Seite).






    Nach der Zerlegung ging es zum Sandstrahlen. Von einem Rollerkollegen bekam ich den Tipp, Spengler und Lackierarbeiten in Ungarn erledigen zu lassen. Also nach dem Sandstrahlen ab nach Sopron. Die Sitzbank wurde beim Sattler neu bezogen, das Motorgehäuse wurde Alu-geschweisst, ebenso am Lenkerkopf. Ausserdem wurden die verschiedensten im Laufe der Zeit an der Karosserie so gebohrten Löcher zugeschweisst. Die Sache hat zwar recht lange gedauert, aber letztendlich wurde auch die 50iger Karosserie fertig und im Oktober kam sie an die Reihe.

    Sandgestrahlt und nackt:




    Aktuell wartet die 50iger darauf, dass die Elektrik und die Bowdenzüge eingefädelt werden (12.11.2006). Weitere Fotos folgen nach Arbeitsfortschritt.


    Projekt 1 Projekt 2. Projekt 3















 © by al T.  Offizielle Fans von SK Rapid Wien